Termine, Ausstellungen und Brienserpriis



Burgerversammlung

Ordentliche Versammlung der Burgergemeinde Brienz vom Samstag, 10. Dezember 2022

Ergebnisse: 

1.         Protokoll vom 03. Juni 2022 / Zur Kenntnis genommen.

2.         a) Budget 2023 / Einstimmig genehmigt.

        b) Finanzplan 2022 – 2027 / Zur Kenntnis genommen.

3.         Leuthold-Dütsch Stefanie / Baurechtsgesuch / Einstimmig genehmigt.

4.         Peter Michel AG / Baurechtsgesuch IZ (Flächenänderung) / Einstimmig genehmigt.

5.         Fuchs Carol und Christophe / Erneuerung Baurechtsvertrag BR 2496 / Einstimmig genehmigt.

6.         Stähli Beat / Erneuerung Baurechtsvertrag BR 934 / Einstimmig genehmigt.

7.         Brienz Rothorn Bahn AG / Es wurde ein Beitrag von Fr. 100'000 einstimmig genehmigt.

8.         Verein Webgruppe Brienz / Ladenlokal Ost / Das Gesuch um Teil-Mieterlass wurde abgelehnt.

9.         Orientierungen
Der Burgerrat genehmigte dieses Jahr 3 Einburgerungen.

10.      Verschiedenes
Es konnten 5 von 11 diesjährigen Jungburgerinnen und Jungburgern im Kreise der Stimmberechtigten willkommen geheissen werden.
Verleihung des Brienserpriis 2022 an Ernst-Trösch Peter

 

 

Protokoll

Das Protokoll der Versammlung vom 10. Dezember 2022 wird 14 Tage nach der Versammlung während 30 Tagen öffentlich im Burgerbüro aufliegen.

 

Der Burgerrat


Jungburgerinnen und Jungurger 2022

Es konnten 5 von 11 diesjährigen Jungburgerinnen und Jungburgern im Kreise der Stimmberechtigten willkommen geheissen werden. (v.l.n.r. Grossmann Lena, Flück Sabrina, Grossmann Sarina, Rominger Naomi, Thöni Emil)
Es konnten 5 von 11 diesjährigen Jungburgerinnen und Jungburgern im Kreise der Stimmberechtigten willkommen geheissen werden. (v.l.n.r. Grossmann Lena, Flück Sabrina, Grossmann Sarina, Rominger Naomi, Thöni Emil)

(Nicht auf der Foto: Eggler Marvin, Grossmann Silvan, Kienholz Sharyn, Lüber Mona, Thöni Jan, Thöni Sven)


Brienserpriis 2022

-       Der Brienserpriis 2022 wurde vom Burgerrat an Ernst-Trösch Peter verliehen, als grosse Anerkennung für das jahrzehntelange, umfassende fotografische Festhalten unseres Dorflebens und der Landschaft Brienz.









Foto: Ernst-Trösch Annerös und Peter sowie Ernst Peter jun.


Brienzer Dorfgeschichte

 

Brienzer Dorfgeschichte ist ein Projekt der Burgergemeinde Brienz mit dem Ziel, die Dorfgeschichte von Brienz aufzuarbeiten, weiterzuschreiben und interessant zugänglich zu machen in Papierform und online.

 

Brienzer Dorfgeschichte lebt von geteilten Erinnerungen. Sie richtet sich nach der Methode "Oral History" der Geschichtswissenschaft, die auf dem Sprechenlassen von Zeitzeugen basiert. Erinnern und Erinnerungen teilen sind unverzichtbare Mittel, um Geschichte erlebbar zu machen und zu vermitteln.

 

Die Inhalte auf der Internetseite brienzer-dorfgeschichte.ch sind ein wertvoller Beitrag zur Kulturgeschichte von Brienz und ermöglicht haben dies zahlreiche Brienzerinnen und Brienzern, die ihre Fotos, Dokumente und ihre persönliche Erinnerungen zur Verfügung stellen, euch allen gebührt an dieser Stelle ein grosser Dank.

 

Die Internetseite brienzer-dorfgeschichte.ch wird laufend ergänzt mit neuen Fotos und Geschichten, es lohnt sich also immer wieder dort vorbeizuschauen. Nicht alles kann veröffentlicht werden. Ein weiterer grosser Fundus wird, soweit möglich, digital erfasst und im Burgerbüro archiviert.

 

Hast du Lust mitzuhelfen?

  • du entdeckst auf der Site brienzer-dorfgeschichte.ch ein Foto, zu dem du ergänzende Informationen hast?
  • du schreibst deine Erinnerungen gerne auf oder möchtest das Dorfleben dokumentieren?
  • du hast auf deinem Estrich oder im Nachtischlein oder sonst irgendwo historische Fotos oder Dokumente, die du für dieses Projekt gerne zur Verfügung stellst?
  • du hast aussergewöhnliche Fotos, die beispielsweise eine Baustelle in Brienz dokumentieren?
  • du kennst eine Person in Brienz, die du gerne interviewen möchtest und du findest den Inhalt so spannend, dass du ihn hier veröffentlichen möchtest?
  • du interessierst dich für geschichtliche Ereignisse und teilst dein Wissen gerne mit?
  • du würdest gerne Fotos einscannen?
  • du sprichst Brienzerdeutsch und bist bereit zur Erhaltung der Sprache vor der Kamera etwas zu erzählen, das danach veröffentlicht werden darf?
  • du hast Interesse dich einzubringen und bist offen in welcher Form?

Dann melde dich bei uns! Wir freuen uns über jeden Beitrag, egal in welcher Form.

 

Brienzer Dorfgeschichte

Burgergemeinde Brienz

Hauptstrasse 62

3855 Brienz

info@brienzer-dorfgeschichte.ch

 

Habe Verständnis, wenn es vielleicht ein paar Tage dauert, bis wir dir antworten.


 

Ausstellung Foyer Burgerverwaltung

Weitere Infomationen finden Sie hier

 


Ausstellung Burger Galerie

Weitere Infomationen finden Sie hier